Pilates

Josef Pilates ( 1883 – 1967 ) war ein Vordenker im Fitnessbereich. Schon als Kind beschäftigte er sich mit europäischen und fernöstlichen Trainingsmethoden. Er litt unter Asthma, Rachitis und rheumatischem Fieber und wollte diese Schwäche überwinden. Mit viel Grundlagenwissen und Kreativität entwickelte er eine systematische Trainingsmethode und funktionelle Trainingsgeräte.
J. Pilates kombinierte Muskeltraining mit Atemtechnik, Körperwahrnehmung und Meditation. Sein Ziel war nicht nur die Kräftigung der Muskulatur, sondern er wollte mit dem Training auch Einfluss auf die mentale Stärke nehmen .
Er erkannte wie wichtig eine stabile Mitte für den gesamten Bewegungsapparat ist und prägte den Begriff „ Powerhouse “.
Ein Kraftzentrum, das durch die Anspannung von Bauch- und Rückenmuskulatur, Beckenboden und Zwerchfell entsteht.

Kontakt Physiotherapie in Berlin Zehlendorf Schlachtensee

Tel.: 030 54 88 74 46 · Tel.: 030 80 10 52 59 · Tel.: 030 80 48 29 04
Zurück zur Startseite

Bildwortmarke Logo KG PhysioNeo Physiotherapie Krankengymnastik